Abschlüsse

News

Benedikt Müller — Saudade

 

Benedikt P. Müllers Abschluss Saudade setzt sich mit der romantischen Sehnsucht nach dem Alleinsein (insbesondere in der Natur) auseinander und konkret mit der persönlichen Frage warum er dies im Surfen finden könnte.

In der Ausstellung sind, großformatige Malereien, Textilien und eine Kurzgeschichte als Comic zu sehen. Das Comic steht als Hauptwerk und behandelt das Thema autobiografisch in drei Akten. Die weiteren Werke des Abschlusses runden das Ganze ab und erweitern die Welt des Künstlers bzw. eröffnen sie mehr dem Betrachter.

 

Benedikt Patrick Müller, geboren 1992 in Augsburg, ist Illustrator, Maler und Gestalter verschiedener Comicpublikationen. Das Meer ist in den meisten Fällen Teil seiner Werke und autobiografischer Erfahrungen bzw. Gedanken. Er begann sein Studium an der Kunsthochschule Kassel im Herbst 2013. Seinen Schwerpunkt setzte er in der Klasse für Illustration und Comic und sammelte Erfahrungen in Workshops für Animation und Redaktionellem Gestalten. Außerdem wurde das Studium in Kassel durch einen dreimonatigen Auslandaufenthalt in Uruguay und einem Auslandssemester in Lissabon erweitert. Am 06. Februar 2019 schloss er in den Klassen Illustration/Comic und Redaktionellem Gestalten sein Studium ab. Die Abschluss-Ausstellung Saudade/Looking for Solitude fand am 06.02 und 07.02.2019 im Stellwerk, im Kasseler Kulturbahnhof statt.

 

 

Gabriele Franziska Götz