Basisklasse VK. Mythen des Alltags _

Eva-Maria Offermann, Georg Reinhardt, Johanna Schaffer, Felix Weigand

 

 

voriges </

nächstes >/

 

Gabriele Franziska Götz

Semester

Abschlüsse

News

Redaktionelles Gestalten

 

Der Theorie Workshop [Prof. Johanna Schaffer] vom WiSe 2012/13 arbeitet in diesem Jahr zusammen mit dem Workshop Redaktionelles Gestalten und beschäftigt sich mit Roland Barthes und seinem Text, Mythen des Alltags. Mit dem Text wird im Workshop Redaktionelles Gestalten gearbeitet um einen eigenen Standpunkt an Hand einer eigenständigen Arbeit zu visualisieren.

In der ersten Woche werden wir uns mit dem Konzept und Layout beschäftigen, es wird redaktionell gearbeitet: Texte auswählen, Material sichten und neu zusammenstellen, einen Standpunkt einnehmen und das Konzept entwickeln, Skizzen erstellen. Mit Bildmaterial (selbst entwickeltes oder gefunden) und dem Text wird im Workshop Redaktionelles Gestalten ein Faltblatt [Format A1] entwickelt. Begleitet wird der Workshop von einem Überblick über verschiedene Standpunkte und Haltungen aus der Praxis von Gestaltung. Außerdem werden Beispiele von Typografie und Bild-/Textkombinationen in Printmedien gezeigt.

In der zweiten Woche wird das Layout ausgearbeitet und verbessert/weiterentwickelt. Mit diesem Projekt wird deutlich gemacht mit welchen Entscheidungen/Entwicklungen Redaktionelles Gestalten zu tun hat.