Basisprogramm _ Gabriele Franziska Götz, Nils Arne Kässens, Bernhard Prinz

voriges </

nächstes >/

 

Gabriele Franziska Götz

Semester

Abschlüsse

News

Redaktionelles Gestalten

 

Der Workshop Fotografie (Prof. Bernhard Prinz) und der Theorie Workshop (Nils-Arne Kässens) vom WiSe 2011/12 arbeiten in diesem Jahr zusammen mit dem Workshop Editorial Design (Prof. Gabriele Franziska Götz) und beschäftigen sich mit Texten aus dem Reader über Musik / Popkultur > Identität und Sampling. Anhand dieser Texte wurde eine eigenständige fotografische Arbeit erstellt. Mit dem Bildmaterial und den Texten wird im Workshop Editorial Design gearbeitet um einen eigenen Standpunkt zur Thematik zu visualisieren. In der ersten Woche werden wir uns mit dem Konzept und Layout beschäftigen, es wird redaktionell gearbeitet: Texte auswählen, Material sichten und neu zusammenstellen, einen Standpunkt einnehmen und das Konzept entwickeln, Skizzen erstellen. Entwickelt wird ein LP-Hülle (Vor- und Rückseite) Format  25 x 25 cm > Titel „Rewind / Repeat“, und einem Plakat/Faltblatt ( 24,5 cm, auseinander gefaltet 49 x 24,5). Begleitet wird der Workshop von einem Überblick über verschiedene Standpunkte und Haltungen aus der Praxis von Gestaltung. Ausserdem werden Beispiele von Typografie und Bild/Textkombinationen in Printmedien gezeigt. In der zweiten Woche wird das Layout ausgearbeitet und verbessert/weiterentwickelt. Mit diesem Projekt wird deutlich gemacht mit welchen Entscheidungen/Entwicklungen Redaktionelles Gestalten zutun hat.

Es werden 2 Vorlesungen zum Thema „Typografie und Bild / Der Gestalter als Autor“ gehalten.